Skip to main content

Kräuterspirale anlegen

Eine Kräuterspirale anlegen

 

Kräuterspirale kaufenDas Frühjahr ist die perfekte Pflanzzeit für Kräuter. Denn besonders mediterrane Kräuter sind frostempfindlich. Wenn Sie jedoch mit gekauften, fertigen Pflanzen die Kräuterspirale anlegen möchten, geht dies immer. Aber Achtung, der Boden sollte frostfrei sein! Wenn Sie eine Kräuterspirale anlegen, sollten Sie auf folgendes besonders achten. Die Kräuter sollten untereinander ein verträgliches und ausgewogenes Verhältnis haben. Denn einige Pflanzen neigen dazu, andere Arten zu verdrängen. Beim Kräuterspirale anlegen, sollten Sie auch wissen dass es unterschiedlich jährige Arten von Kräutern gibt. Manche sind ein, zwei oder dreijährig. Wie schon erwähnt, wenn Sie ein Kräuterbeet anlegen möchten, ist das richtige miteinander der Pflanzen wichtig. Denn die Kräuter müssen auf engstem Raum miteinander zurecht kommen.

Die Kräuterspirale bepflanzen

Grundsätzlich können Sie mit allen Kräutern die sie in der Küche benötigen, die Kräuterspirale bepflanzen. Dabei ist es aber wichtig auf die richtige Anordnung zu achten. Die Grundregeln beim Kräuterspirale bepflanzen lautet wie folgt:

  • Oben sollten idealerweise mediterrane Kräuter gepflanzt werden. Diese mögen es trockener und wärmer. Hier sind  zum Beispiel Rosmarin, Bohnenkraut, Majoran, oder Salbei zu nennen.
  • In der mittleren Ebene fühlen sich Kräuter wohl, die auch im normalen Gartenboden gepflanzt werden würden. Beispiele wären Koriander, Minze, Melisse, Rucola, Estragon, oder Petersilie.
  • Den unteren Bereich der Kräuterspirale bepflanzen sie mit Kräutern, welche es lieber etwas frischer mögen. Hier wären Schnittlauch, Bärlauch, Liebstöckel, oder Dill als Beispiele zu nennen.

Wenn Sie die Kräuterspirale bepflanzen, sollten Sie außerdem darauf achten, das hohe Pflanzen hinten angeordnet werden. So nehmen Sie den kleinwüchsigen Pflanzen nicht das Licht.

Individuelle Kräuterschnecke anlegen

Seien Sie kreativ, wenn Sie eine Kräuterschnecke anlegen. Die hier genannten Tipps dienen lediglich als Hilfestellung. Versuchen Sie beim Kräuterschnecke bepflanzen einfach in etwa die genannten Zonen einzuhalten. Wenn Sie wissen welche Pflanze welche Vorlieben hat, können Sie ganz gut selber entscheiden, welches der beste Kräuter Standort ist. Wenn Sie eine Kräuterschnecke anlegen ist Kreativität gefragt. Achten Sie auch darauf dass die Kräuter sich nicht gegenseitig die Sonne nehmen und Pflanzen hohe Gewächse immer nach hinten. Welche Kräuter nebeneinander gehören und welche nicht sollten Sie allerdings in etwa wissen.

Welche Kräuter nebeneinander

Kräuterschnecke bepflanzenSie sollten darauf achten, Kräuter zusammen zu setzen die in etwa die gleichen Pflege und Wachstumsbedingungen haben. Eine tolle Übersicht, welche Kräuter nebeneinander gepflanzt werden können finden Sie hier. Achten Sie auf den Kräuter Standort und lesen sich einmal durch welche Kräuter nebeneinander gepflanzt werden sollten. Dann steht dem Erfolg mit ihrer Kräuterspirale nichts mehr im Wege. Wenn Sie die Kräuterschnecke bepflanzen, seien Sie auf jeden Fall mit viel Spaß und Freude dabei. Sie sollten das Kräuterspirale anlegen nicht zur Wissenschaft machen, dennoch ist es wichtig sich mancher Fakten über den Kräuter Standort und darüber welche Kräuter nebeneinander gehören anzueignen.


Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *